Schulleiter / Schulleiterin

Bearbeiten

Art der Anstellung:

Allgemein


Schule:

Johannes-Landenberger-Schule Esslingen


Träger:

Berufsbildungswerk Waiblingen gGmbH


Arbeitsbeginn (Schuljahr):

01.08.2017


Erstellt am:

20/03/2017


Die Berufsbildungswerk Waiblingen gGmbH, eine Tochtergesellschaft der Diakonie Stetten, ist als überregionale Einrichtung an den Standorten Waiblingen, Esslingen, Aalen und Schwäbisch Gmünd für junge Menschen mit besonderem Förderbedarf und Behinderungen tätig. Durch vielfältige Angebote bereitet sie auf Ausbildung oder Arbeit vor, bildet selbst in über 30 Berufen aus und begleitet junge Menschen beim Übergang in Arbeit. Die Berufsbildungswerk Waiblingen gGmbH ist auch Träger der Johannes-Landenberger-Schule, einer privaten Sonderberufs- und Sonderberufsfachschule und bietet im Berufsbildungswerk Waiblingen ein differenziertes Wohnangebot für junge Menschen an.

Die Johannes-Landenberger-Schule Esslingen, Private Sonderberufs-und Sonderberufsfachschule sucht zum 01.08.2017 eine/einen

Schulleiter / Schulleiterin

Die Johannes-Landenberger-Schule Esslingen ist eine von drei staatl. anerkannten Sonderberufs- und Sonderberufsfachschulen (staatl. anerkannte Ersatzschulen), die in Trägerschaft der Berufsbildungswerk Waiblingen gGmbH in einem Geschäftsbereich zusammengefasst sind.

An der Johannes-Landenberger-Schule Esslingen werden aktuell über 150 Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf im Berufsschulunterricht sowie in der Berufsvorbereitung (Teilnehmer/innen einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme und Schüler/innen der Sonderberufsfachschule) unterrichtet. Räumlich ist die Johannes-Landenberger-Schule Esslingen in das BAZ Esslingen integriert und die pädagogische Arbeit basiert auf der Teamarbeit aller am Förderprozess beteiligten Personen.

Als Schulleiter / Schulleiterin) führen Sie die Schule in pädagogischer und organisatorischer Hinsicht. Sie leiten ein Kollegium von derzeit 18 Lehrkräften mit unterschiedlichen Qualifikationen und repräsentieren die Schule nach außen. Sie arbeiten eng vernetzt mit dem Leitungsteam des BAZ Esslingen und sind Mitglied im Schulleitungsteam bestehend aus der Schulleitung der Johannes-Landenberger-Schule am BBW Waiblingen, der Johannes-Landenberger-Schule Ostalb und der Johannes-Landenberger-Schule Esslingen. Dieses Schulleitungsteam verantwortet gemeinsam den gesamten Geschäftsbereich.

Wir erwarten von Ihnen:

- Sonderschullehrer/in oder Berufsschulehrer/in;

- mehrjährige Lehrtätigkeit;

- sonder- und berufspädagogische Fachlichkeit;

- Weitblick und Entscheidungsbereitschaft;

- Fortführung der demokratischen Schulstrukturen;

- selbständiges und teambewusstes Arbeiten;

- organisatorische und wirtschaftliche Kompetenzen;

- Mitgliedschaft in einer Kirche der ACK.

Die Stelle wird unbefristet besetzt.