Am 16.April wurde in Schwerte der Evangelische Fachverband für Schulen mit sonderpädagogischer Förderung im Bereich der Diakonie RWL gegründet. Auf seiner Gründungsversammlung forderte der Fachverband, dass Eltern für ihre behinderten Kinder frei wählen können, ob die sonderpädagogische Förderung in einer Regelschule oder in einer Förderschule erfolgen soll.

Mehr über den Fachverband auf der Website der Diakonie Rheinland Westfalen Lippe.

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TechnoratiSubmit to Twitter