Vor dem Hintergrund der Debatte über die Finanzierung von Schulen in freier Trägerschaft treffen sich am morgigen Donnerstag Vertreter evangelischer Schulen zum „4. Bundeskongress Evangelische Schule" im CongressCenter der Messe Erfurt. Der Arbeitskreis Evangelische Schule und die Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland als Veranstalter erwarten am 23. und 24. September mehr als 300 Pädagoginnen und Pädagogen sowie Studierende, Lehramtsanwärter und Eltern aus ganz Deutschland.

Weiterlesen in der Pressemitteilung der EKD

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TechnoratiSubmit to Twitter