Das Projekt Albert-Schweitzer-Jahr am Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium Mannheim der Schulstiftung der Evangelischen Kirche Baden in Zusammenarbeit mit der Universität Mannheim

Im Jahr 2012 startete ein Pilotprojekt des Bach-Gymnasiums und der Universität Mannheim, um jungen Menschen im Jahr nach dem Abitur durch Verbindung von praktischer Tätigkeit in sozialen Einrichtungen mit der Einführung in das universitäre Studium (mit der Lehrmethode Service Learning) eine bessere Entscheidung für die Studien- und Berufswahl zu ermöglichen. Der Bericht der Projektbeteiligten handelt von den ersten Erfahrungen eines innovativen Konzepts.

Der Abschlussbericht ist auf unserer Website abrufbar und regt dazu an, über Weiterentwicklungen im Blick auf Diakonisches Lernen und Service Learning und die Verbindung von Schule, FSJ und Universität nachzudenken. Weiter zum Erfahrungsbericht über das Projekt Albert-Schweitzer-Jahr

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TechnoratiSubmit to Twitter